Statement: Folklore-Haarreifen

Statement-Haarreifen – Blütenschmuck mit Botschaft

Spätestens seit Lana del Rey sich mit einem opulenten Blütenreifen auf ihrer CD-Cover schmückte, sind die Statement-Haarreifen  auch bei den modernen Fashionistas angekommen. Die Tradition dieses plakativen Haarschmucks ist tief verwurzelt in der Folklore vieler Völker. Als politisches Statement & Identitätskennzeichen ist der Blumenschmuck kaum wegzudenken: Frida Kahlo und Femen haben den pittoresken Haarschmuck zu ihrem Markenzeichen und ihrer Botschaft gemacht. Eine Julia Timoschenko flechtet ihre Haare im traditionellen Stil ihrer Heimat – um die Verbundenheit mit der Herkunft und Nationalität zu unterstreichen.

Große, feminine Blüten in leuchtenden Farben sind der absolute Hingucker und sprechen für die Stilsicherheit & das Selbstbewusstsein ihrer Trägerin.

In „leiseren“ Tönen wie taupe, taubenblau oder zartem altrosa, wirken die Blütenkränze wie Haarschmuck aus den vergangenen Jahrhunderten – ein Vintage-Zauber schwebt über die geschmückten Köpfchen…

Blütenzauber für romantische Momente

Eine feinere, leichte Variante der Statement-Haarreifen sind Elfenkronen – filigrane Gebilde, ein Haarschmuck, der oftmals an die Gestalten der Mythologie oder der alten heidnischen Sagen erinnert. Zarte Blütenkränze umranden mädchenhaft das Gesicht. In klassischen Farben creme & elfenbein sind sie besonders beliebt als Brautschmuck für Trauungen in Boho- oder Hippie-Stil oder für charmante Vintage-Hochzeiten.