Brautschmuck & Hochzeitsaccessoires

Brautschmuck & Hochzeitsaccessoires

Ein Raunen geht durch die Sitzreihen, wenn die bezaubernde Braut die Kirche betritt und zum Altar schreitet. Wenn alle Blicke auf einen gerichtet sind, möchte sich jede Frau wunderschön und einzigartig fühlen. Eine Hochzeit zelebriert und besiegelt nicht nur die Liebe zwischen Frau und Mann, die Liebe einer Frau zu Accessoires und Mode findet vor der Hochzeit ebenso ihren Höhepunkt, nämlich bei der Wahl des Kleides und des Brautschmucks bzw. dem Haarschmuck.

Der Hochzeitsschmuck von Jazzafine

Ob Schleier, bird cage, Kurzschleier, schlichte Blüten, Blumengestecke oder Elfenkronen das Harr schmücken, ist eine sehr individuelle Entscheidung. Der exklusive Brautschmuck von Jazzafine ist mit Liebe zum Detail und aus hochwertigen Materialien gefertigt.
In der Haarschmuck Kollektion von Jazzafine findet man eine inspirierende Vielfalt an Brautschmuck in nahezu allen Hochzeitsfarben: von zartem offwhite, über elfenbein, ivory, bis hin zu creme und vanille. Ob satte Töne oder zarte Kreationen in Pastell – auch individuelle Farbwünsche werden in herrliche Seidenblüten, Federngestecke oder elegante Brautgürtel und Schuhklips verwandelt. Gewagtere Bräute schmücken sich mit Federngestecken á la Carrie Bradshaw in „Sex in the City“: Carries Haarschmuck mit Federn in einem satten Türkis als aufregender Akzent zum Hochzeitskleid in elegantem Champagnerton.
Speziell für Hochzeiten im Vintage-Stil hat Jazzafine verführerisch nostalgischen Brautschmuck im Stil der 20-er Jahre: Filigrane Haarbänder und opulente Blüten.

Liaison d´amour – Schmuck für den Bräutigam

Als kleines visuelles Highlight ihrer Liebesbeziehung kann das Brautpaar zueinander passende Accessoires tragen: Zu fast jedem Brautschmuck-Stück fertigt Jazzafine auf Anfrage auch die passende Boutonniere – ein Anstecker – für den Bräutigam. Für ein perfektes Gesamtbild vor dem Altar!

Für Brautjungfern & Hochzeitsgäste

Auch die Brautjungfern und Hochzeitsgästen kann mit einem einzigartigen und eleganten Haarschmuck oder dem passenden Accessoire geholfen werden. Schluss mit „Ich hab nichts zum Anziehen“, denn solange man etwas „zum Aufziehen oder Anstecken“ hat, kann man mit Leichtigkeit ein festliches, schickes Outfit zusammenstellen. Ein pittoresker Anstecker oder eine Blüte im Haar adelt jedes noch so schlichte Kleid im Nu.